CasinoClub Erfahrungen: Unsere Bewertung

  • Webauftritt und Spielangebot
  • Ein- und Auszahlungen
  • Bonus und Kundenservice
Gesamt
4.17
Sending
Nutzerbewertung
4 (1 Nutzer)

Vorteile

  • Der Anbieter wird von der maltesischen Glücksspielbehörde lizenziert
  • Umfangreiches Spielangebot
  • Die Auszahlungsquote liegt bei 97 Prozent
  • Zahlreiche Ein- wie Auszahlungsmethoden, die – bis auf eine Ausnahme – kostenlos zur Verfügung stehen
  • Telefonsupport steht – kostenfrei – 24 Stunden zur Verfügung

Nachteile

  • Kein Live Casino-Bereich

CasinoClub Betrug oder seriös?

Natürlich gibt es in der Online Casino-Branche, die – zumindest gefühlt – von Tag zu Tag größer wird, auch immer wieder „schwarze Schafe“. Ein Umstand, der sich leider nicht verhindern lässt, ganz egal, wie gut die Vorkehrungen sind, die getroffen wurden. Wichtig ist, dass sich Interessenten schon im Vorfeld mit den jeweiligen Anbietern befassen und überprüfen, ob es mitunter Hinweise gibt, die auf betrügerische Machenschaften schließen lassen. Wer sich beispielsweise näher mit dem CasinoClub befasst, der wird relativ schnell zu dem Ergebnis gelangen, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt. Einerseits ist das Casino lizenziert, andererseits ist der Anbieter börsennotiert – würde es unseriöse Machenschaften oder betrügerische Absichten geben, so hätte das Casino weder eine Lizenz von der LGA bekommen, noch würde der Konzern, der sich hinter dem Online Casino be findet, seelenruhig an der Londoner Börse sein können.

CasinoClub im Test

Bei CasinoClub handelt es sich um ein doch recht bekanntes Online Casino, das seit einigen Jahren – vor allem mit einem recht umfangreichen Angebot – die deutschsprachigen Kunden überzeugen kann. Hinter dem Casino befindet sich die GVC Holdings PLC; der Firmensitz des Unternehmens ist auf Malta, wobei der Konzern börsennotiert (Londoner Börse) ist. Das Online Casino, das von der maltesischen LGA (Lotteries and Gaming Authority) lizenziert wird, gibt es seit dem Jahr 2001 – das Angebot nutzen, so die Betreiber der Seite, mehr als 500.000 Menschen.

Spielangebot

Zum Portfolio des Online Casinos gehören mehr als 90 Spiele. So gibt es über 50 Slots – wobei natürlich die Klassiker wie „Age of Vikings“ oder auch „Fortunes of Egypt“ nicht fehlen dürfen -, 12 Kartenspiele, Videopoker, diverse Roulette-Varianten, Craps und auch einige Rubellos-Spiele. Das heißt, den Kunden stehen einerseits klassische Casino-Spiele zur Verfügung, andererseits gibt es auch viele moderne Games, sodass eine breite Gruppe an Spielern angesprochen werden kann. Wer das erste Mal das Online CasinoClub besucht, der wird mit Sicherheit die Qual der Wahl haben.

Vor allem die Tatsache, dass das Online Casino definitiv am neuesten Stand der Technik agiert, kann für die Kunden nur von Vorteil sein. So gibt es virtuelle Spielautomaten, die selbst jene Kunden ansprechen, die sich bislang nur für Tisch- oder Kartenspiele interessierten. Vor allem die Slots „Alladdins Lamp“, „Bonus Madness“, „Demonio“ oder auch „Money Wheel“ sind extrem beliebte Spielautomaten, die unbedingt ausprobiert werden sollten. Aber nicht nur die Slotmaschinen-Fans werden auf ihre Kosten kommen – CasinoClub spricht auch die Roulette-Fans an. Fakt ist: CasinoClub gehört wohl zu jenen Anbietern, die mit Abstand das beste Roulette-Angebot haben.

Benutzerfreundlichkeit der Website

CasinoClub basiert auf einer von Gtech G2 entwickelten Software. Jene audiovisuellen Effekte, die der Spieler bei extrem vielen Spielen mitbekommt, befinden sich allesamt auf dem neuesten Stand der Technik – das heißt, es gibt derzeit wohl kein anderes Casino, das „moderner“ als CasinoClub ist. Von Vorteil ist auch die Tatsache, dass die gesamte Software – und das schon von der ersten Minute an – extrem durchdacht wirkt, man sehr schnell damit arbeiten kann und die Software zudem auch äußerst stabil wie zuverlässig wirkt. Selbst der anspruchsvolle Spieler, der keine Lust hat, überhaupt nur eine Minute warten zu müssen, bis endlich der Ladevorgang beendet ist, wird garantiert nicht enttäuscht sein, wenn er im CasinoClub ein Spiel startet.

Doch das Tempo ist nur ein Kriterium, wenn es um die Aufgabe geht, wie man Kunden zufriedenstellen will. Es ist nämlich auch genauso wichtig, dass es bei den Spielabläufen eine innere Logik gibt. Bei den Casinospielen, die auf der Seite angeboten werden, ist in vielen Fällen ein intuitiver Zugang möglich. Des Weiteren wurde darauf geachtet, in die Spiele Paytables und auch Hinweise zu integrieren, sodass problemlos die Spielregeln abgerufen werden können. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass sich die Usability im CasinoClub auf einem sehr hohen Niveau befindet.

Das Design ist ausgesprochen angenehm. Auch wenn CasinoClub durchaus farbenprächtig ist, so handelt es sich doch vorwiegend um stilvolle Farbkompositionen, die keinesfalls nervig sind oder mitunter die Augen schmerzen. Auch das grafische Design zwischen den Kategorien wurde aufeinander abgestimmt, sodass am Ende gesagt werden kann, dass ein sehr guter Gesamteindruck geschaffen wurde. Natürlich mag das Design immer eine Frage des persönlichen Geschmacks sein, CasinoClub scheint hier aber dennoch eine Seite geschaffen zu haben, die es extrem schwer macht, dass sie einem nicht gefällt.

Kundenservice

Den Kunden steht der Support per E-Mail oder per Telefon – wobei es hier eine kostenlose Servicenummer gibt, die 24 Stunden lang angerufen werden kann – zur Verfügung. Zu beachten ist, dass E-Mails innerhalb eines Tages, oft sogar innerhalb weniger Stunden, korrekt und ausführlich beantwortet werden; auch per Telefon wirken die Mitarbeiter kompetent und hilfsbereit und scheinen auf jede Frage eine Antwort zu haben. Des Weiteren hat der Kunde auch die Möglichkeit, dass er per Mail auch einen Rückruf anfordern kann.

Auf der Webseite gibt es auch einen eigenen FAQ-Bereich, der den exzellenten Eindruck, der in Sachen Kundenservice vermittelt wird, perfektioniert.

Bonusangebote und Aktionen

Die Neukunden erhalten nach der ersten Einzahlung einen Bonus von 125 Prozent – die maximale Bonussumme liegt bei 125 Euro. Des Weiteren gibt es auch einen sogenannten Reload-Bonus in der Höhe von 100 Prozent – hier liegt die maximale Bonussumme bei 100 Euro. Den Reload-Bonus gibt es mit der ersten Einzahlung, die im Monat getätigt wird. Zu beachten sind die Bonusbedingungen, die jedoch ausgesprochen fair sind: Der Bonusbetrag muss vom Spieler 30 Mal umgesetzt werden – eine, verglichen mit den Konditionen anderer Anbieter, extrem faire Bedingung.

Ein- und Auszahlungen

Den Kunden werden beinahe alle gängigen Zahlungsmethoden angeboten. Gebühren werden von Seiten des Anbieters nur verrechnet, wenn sich der Kunde für die Variante mit Fundsend entscheidet. Ansonsten sind jedoch alle Ein- wie auch Auszahlungen frei von Kosten und Gebühren. Am Ende steht der einbezahlte Betrag nach wenigen Minuten zur Verfügung. Die einzige Ausnahme gibt es bei der klassischen Banküberweisung – hier muss der Kunde drei bis fünf Werktage Geduld haben. Entscheidet sich der Kunde für eine Auszahlung, so muss er mitunter vier Tage warten, bis das Geld zur Verfügung steht. Folgende Einzahlungsmethoden stehen den Kuden zur Verfügung: Kreditkarte (VISA, Mastercard), PayPal, Sofortüberweisung, Neteller, Giropay, Skrill, Ukash, Click2Pay, Fundsend (gebührenpflichtig), ECO Card, Paysafecard und die klassische Banküberweisung. Schon bei der Einzahlung sollte an die Auszahlung gedacht werden – im Zuge der Auszahlung steht nämlich nur derselbe Weg zur Verfügung, der für die Einzahlung gewählt wurde.

Limits und Auszahlungsquote

Bezüglich der Spiellimits gibt es keine großen Hinweise, jedoch haben diverse Erfahrungsberichte und Tests eindrucksvoll bewiesen, dass das Casino Anfänger, Hobbyspieler und auch High Roller anspricht. Das heißt, dass man auch um extrem hohe Einsätze spielen kann.

Versuchen viele Online Casinos die schlechte Auszahlungsquote zu verheimlichen, so hat CasinoClub hier keine Probleme, sondern geht offen mit der Auszahlungsrate um. Wohl auch deshalb, weil sich die Betreiber des Online Casinos auch gar nicht verstecken müssen – die Auszahlungsquote liegt bei sagenhaften 97 Prozent. Das heißt, hier befindet man sich deutlich über dem Durchschnitt. Zudem finden sich auf der Homepage noch in Kategorie unterteilte Auszahlungsquoten. Das bedeutet, dass man auf der Seite den Hinweis findet, dass es bei den Tischspielen eine Auszahlungsrate von knapp 98 Prozent gibt, bei den Spielautomaten und bei Video-Poker die Auszahlungsquote fast 97 Prozent beträgt.

Sicherheit und Lizenzierung

Der Zufallsgenerator wurde von Technical Systems Testing North America Inc., einem der wohl bekanntesten Namen in diesem Gebiet, zertifiziert. Somit dürfen sich die Kunden des CasinoClub sicher sein, dass hier tatsächlich nur der Zufall entschiedet, ob man hohe Gewinne einfährt oder nicht. Genau das ist auch der springende Punkt, wenn es darum geht, ob von Seiten des Online Casinos überhaupt ein faires Spiel ermöglicht wird. Das Zertifikat belegt, dass hier nicht getrickst wird – CasinoClub kann auch auf dieser Ebene zu 100 Prozent überzeugen.

CasinoClub ist – wie bereits erwähnt – lizenziert. Die Lizenz, die von der Glücksspielbehörde aus Malta ausgestellt wurde, belegt des Weiteren, dass hier keine betrügerischen oder unseriösen Machenschaften befürchtet werden müssen. Des Weiteren gibt es den Anbieter schon seit dem Jahr 2001, der zudem auch an der Londoner Börse notiert ist. Auch wenn die Mitgliederzahl, die derzeit bei 500.000 liegt, nur von Seiten des Unternehmens genannt wurde, so ist das dennoch auch ein Beweis dafür, dass es sich um einen sicheren Anbieter handelt, der vor allem auf diesem Gebiet zu 100 Prozent weiterempfohlen werden kann.

CasinoClub Erfahrungen: Unser Fazit

Nicht nur, dass CasinoClub ein extrem breites Angebot hat, scheint der Anbieter auch im Bereich Grafik, Benutzerfreundlichkeit und Kundenservice alles richtig gemacht zu haben. Des Weiteren überzeugt CasinoClub auch im Bereich Sicherheit. Es fällt schon extrem schwer, wenn man hier nach Schattenseiten sucht. Fakt ist: CasinoClub kann zu 100 Prozent weiterempfohlen werden.

Schreibe einen Kommentar